3D-Gitarre


Beim stöberen in alten Zeitschriften, bin ich auf diese Vorlage gestoßen.
Eine Gitarre in 3-D.
Als Material habe ich ein Reststück (40x40mm) Paulownia verwendet.

 

im ersten Bild ist die Vorlage zu sehen.Sie wird mit Sprühkleber auf das Kantholz geklebt.

Damit das gesamte Teil nicht vorzeitig auseinander geht werden nur Innenschnitte gemacht.
Im zweiten Bild sind alle Startlöcher gebohrt.

Nun geht es an die Dekupiersäge.

Wichtig hier noch einmal ,das man die beiden Schnitte,an der Schmalseite ,am Ende der Linie stoppt und das Blatt ausfädelt.

 

Hier noch ein paar Bilder vom Auspacken.

Anschliessend noch gaaaaaaaaaaaanz vorsichtig schleifen und ölen.
Auf dem letzten Bild sieht man schon eine zweite ,noch rohe Gitarre.

 

 

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.